HIPP Sonnenroller

HIPP Sonnenroller




Das sagt der Hersteller 


HiPP Babysanft Sonnenroller, dadurch wird Eincremen zum Kinderspiel!

einfache Handhabung selbst für die Kleinstenfür ein Eincremen ohne Kleckern, das auch noch richtig Spaß machtmit LSF 50+: bietet besonders hohen Schutzleicht zu verteilen, kein weißer Film, kein Klebenwasserfestohne Nanopartikel, ohne Octocrylen, ohne Parfum


UVP 4.99 Euro 



Das Testergebnis


"Damit wird eincremen zum Kinderspiel" das kann ich nur unterstreichen. Unser 2 1/2 Jähriger hat sich selten so gerne eingecremt bzw "eingerollert".

"Nein Mama, ich mach das" war der Leispruch. Okay, es wurde zwar zig Mal über die gleich Stelle gerollt, aber immerhin gab es keine Zickerei wie sonst. ;) Das verteilen haben dann doch wir übernommen, der Papa oder ich.


Ich bin einfach nach wie vor begeistert von den HIPP Sonnenprodukten. Vor einiger Zeit durften wir ja schon mal das Spray testen. Es klebt nicht , hinterlässt keinen weissen Film, wie bei vielen anderen Produkten der LSF 50. Doch würde ich eher zum Spray greifen auch wenn es dem Kind sichtlich mehr Spass macht. Vielleicht wenn er etwas älter ist greifen wir wieder zum Sonnenroller.

Abgesehen davon absolut empfehlenswert. 


 

Der Selbsttest ;) absolut kinderfreundlich
Der Selbsttest ;) absolut kinderfreundlich
Der Sonnenroller
Der Sonnenroller
Die Rückseite
Die Rückseite



Kommentar schreiben

Kommentare: 0