Meridol Testwochen


Das sagt der Hersteller:



Meridol Zahnpasta 


Das einfachste Rezept gegen Zahnfleischbluten: Tägliche Vorsorge


Einzigartige Wirkstoffkombination aus Aminfluorid/Zinnfluorid

● Hemmt die Neubildung von Plaque


●Fördert die Regeneration von gereiztem Zahnfleisch


●Beugt Zahnfleischproblemen wirksam vor


Für wen?

Für Personen mit gereiztem Zahnfleisch oder zur Vorbeugung von Zahnfleischbluten.

Anwendung

Spacer over Text Main
Mindestens 2x täglich nach dem Essen oder wie von Ihrem Zahnarzt empfohlen.

Zahnarztempfehlung:

Bei Zahnfleischproblemen die NR. 1* in der Zahnarztempfehlung.
Meridol Mundspülung:

Balsam für Ihr Zahnfleisch

Bakterien siedeln sich bevorzugt am Zahnfleischrand an, die Hauptursache für Zahnfleischentzündungen.

meridol Mundspülung bekämpft die Ursache von Zahnfleischentzündungen* - nicht nur die Symptome.

Die pflegende Mundspülung wirkt effektiv und hält Ihre Zähne und das Zahnfleisch gesund.

Schützt vor:

●Zahnfleischentzündungen
●Zahnfleischbluten
●Zahnfleischrückgang
●Parodontitis
●Plaquebildung
●Karies

Die einzigartige 2-fach Wirkformel sorgt für einen sofortigen und lang anhaltenden antibakteriellen Effekt.
Die aktiven Inhaltsstoffe verteilen sich umgehend um Mund und wirken sofort. Die Bildung von bakterieller Plaque wird lang anhaltend gehemmt und Zahnfleischentzündungen wird effektiv vorgebeugt.

Die tägliche Anwendung erhält das natürliche Gleichgewicht der Mundflora.

*bekämpft Bakterien bevor Zahnfleischentzündungen entstehen

Meridol Zahnbürste:


Mit mikrofeinen Borstenenden zur gründlichen und schonenden Reinigung von Zähnen und Zahnfleischsaum.

Die pinselartigen mikrofeinen Borstenenden entfernen Beläge gründlich und sanft. Sie schonen sogar gereiztes Zahnfleisch und helfen Zahnfleischentzündungen zu vermeiden.

●Weich ummantelter Bürstenkopf
●ergonomisch geformter Griff
●Borstenstärke: Sanft
●In Zusammenarbeit mit Experten entwickelt
Wissenschaftlich getestet


Ein Qualitätsprodukt der meridol® Forschung



Das Testergebnis:


Ich hatte das Glück und durfte bei den Meridol Testwochen teilnehmen.

 Der Test kommt mir ganz gelegen, denn seit meiner Weissheitszahn Operation bei dem ich alle vier Weissheitszähne rausbekommen habe, hat sich mein Mundraum nicht wirklich erholt ( laut Info von meinem Zahnarzt kann es bis zu einem Jahr dauern).

Ich habe von Meridol die Zahnbürste, die Zahnpasta und die Mundspülung bekommen. 3 Wochen lang habe ich diese

 2-3x täglich benutzt. 


Was ich vorher noch nie ausprobiert hatte, ist es eine weiche Zahnbürste zu benutzen. Ich habe immer zu Zahnbürsten mit der mittleren Borstenhärte gegriffen, weil ich immer der Meinung war, dass meine Zähne davon sauberer werden umso angenehmer überrascht war ich, wie gut sich eine weiche Zahnbürste anfühlt und gut in der Hand liegt die Zahnbürste von Meridol auch.

Meridol Zahnbürste
Meridol Zahnbürste

Die Meridol Zahnpasta erscheint in einem hellen blau. Sie ist angenehm minzig und frisch und brennt nicht im Mundraum, auch die Zunge lässt sie nicht taub werden ( habe manchmal das Gefühl bei anderen Pasten) Habe mir angewöhnt mein Zunge mitzuputzen, um auch dort unangenehmen Belag zu entfernen, auch da keinerlei Probleme mit scharfer Geschmack. 

Nach 3-wöchiger Anwendung, habe ich wirklich das Gefühl das es meinem Mundraum besser geht. Mit Zahnfleischbluten hatte ich jetzt nie so die  Probleme, ab und zu vielleicht mal ein wenig Zahnfleischbluten. Während der Anwendung hatte ich jedenfalls keinerlei Probleme mit Zahnfleischbluten.

Meridol Zahnpasta
Meridol Zahnpasta

Die Mundspülung habe ich 1-2x täglich angewendet, dabei habe ich sie 30 Sekunden lang in meinem Mund behalten. Die empfohlene Menge ist 10 ml, dass kann man perfekt mit der Verschlusskappe abmessen, die genau 10 ml Fassungsvermögen hat. Man benutzt sie pur und unverdünnt. Die Mundspülung ist am Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig und schärfer, nicht so angenehm wie die Meridol Zahnpasta.  Doch mit der Zeit gewöhnt man sich an den Geschmack und die "Schärfe". Ich fühle mich im Mundraum noch ein wenig reiner, seit ich sie benutze. Habe vorher nie so regelmäßig Mundspülung benutzt, dass werde ich in nächster Zukunft aber definitiv ändern.  Ich werde bei Meridol bleiben, bis meine Wunden im Mund endgültig verheilt sind, es gibt mir einfach ein besseres Gefühl und ich habe endlich weniger Schmerzen. 

Meridol Verschlusskappe mit 10 ml Meridol Mundspüllösung
Meridol Verschlusskappe mit 10 ml Meridol Mundspüllösung



Kommentar schreiben

Kommentare: 0