SBC Aloe Vera Gel


Als QVC Leser - Tester darf ich das Aloe Vera Gel der Firma SBC testen.


Das sagt der Hersteller:


Duftende Hautpflege mit Aloe Vera (Art.280715) QVC Beauty 


Grün und gut: Das SBC Hautpflege - Gel mit Aloe Vera tut gestresster Haut wohl und spendet intensive Feuchtigkeit.


Inhalt


• Hautpflege - Gel Aloe Vera , 250 ml (24,75€)


Details 


• reich an Aloe Vera 

• pflegt, erfrischt und kühlt die Haut 

• ideal für trockene , gestresste oder überhitzte Haut

• geeignet für Körper und Gesicht

• zieht besonders schnell ein 

• im praktischen und hygenischen Pumpspender 

• kann mit jedem Produkt deiner Pflegeroutine kombiniert werden 


Anwendung 


Als Feuchtigkeitspflege auf Gesicht und Körper verteilen. Nicht auf verletzte und offene Stellen geben.




Das Testergebnis 


Beim ersten Auftrag erinnert das Gel an medizinische Salben wie Voltaren o.ö. Ich hoffe ihr wisst welchen Geruch ich meine. Aber kaum hat man das Gel aufgetragen, ist der Geruch auch schon verschwunden. Es ist auch nicht so , dass ich es als unangenehm empfinde. Als erstes merkt man einen schönen, kühlenden Effekt . Hätte es so gerne mal nach einem ausgiebigen Sonnenbad aufgetragen, aber leider war das ja nicht möglich bei dem Wetter. Könnte mir nämlich vorstellen das es da noch viel angenehmer ist und man vielleicht noch einen lindernden Effekt auf sonnengereizter Haut feststellen könnte.  Den Cooling Effekt spürt man zwischendurch tatsächlich immer mal wieder. Was ich ganz wichtig finde ist , dass das Aloe Vera Gel überhaupt nicht klebt und schnell einzieht. Die Hautpartien auf denen ich das Gel aufgetragen habe, fühlen sich weicher an als andere Stellen. 

Ich finde es für den Sommerurlaub perfekt.  Als kleine Sonnenanbeterin liebe ich es abends eine kühlende Lotion auf die Haut zu machen, aber die meisten kleben halt immer und brauchen lange zum einziehen.

Ich werde es auf jeden Fall mit in den Koffer für unseren Sommerurlaub packen und abends mal anstatt der Apres Lotion das Aloe Vera Gel auftragen. 




Kommentar schreiben

Kommentare: 0